Augen Laser Lasik Astigmatimus KurzsichtigkeitLasik Augenlaser WellenfrontAugenklinik Oberhausen Referenzzentrum Lasik Augenlaser Grauer Star KataraktGrauer Star Katarakt Multifokallinse Augenklinik

Cross linking der Hornhaut.

Crosslinking ist die induzierte Erhöhung von Quervernetzungen der Kollagenfasern der Hornhaut, die durch eine Kombination von Riboflavin (ein Vitamin B2 Abkömmling) und einer speziellen UV-Bestrahlung erreicht wird.

Mit dem Cross linking kann unter anderem der Keratokonus der Hornhaut in frühen Stadien behandelt und die damit sonst später notwendige Hornhauttransplantation unter Umständen vermieden werden.

Es konnte in wissenschaftlichen Studien gezeigt werde, das mit einer anschließenden Epi-LASIK auch die unregelmäßige Hornhautverkrümmung durch den Keratokonus korrigiert werden kann.