Augen Laser Lasik Astigmatimus KurzsichtigkeitLasik Augenlaser WellenfrontAugenklinik Oberhausen Referenzzentrum Lasik Augenlaser Grauer Star KataraktGrauer Star Katarakt Multifokallinse Augenklinik

Kontraindikationen LASIK.

Es gibt einige Erkrankungen, bei denen auf keine Fall eine LASIK durchgeführt werden darf.

Hierbei stehen Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises, Kollagenosen aber auch angeborene Erkrankungen wie der Keratokonus im Fokus. Für einige dieser Erkrankungen gibt es alternative Korrekturmöglichkeiten (Epi-LASIK, Multifokallinse, intraokulare Kontaktlinsen), für andere ist die Brille die beste Korrektur.

Im Rahmen der Voruntersuchungen wird hierauf extensiv eingegangen.

Wichtig: Während einer Schwangerschaft sollte auf keinem Fall ein refraktiver Eingriff durchgeführt werden und ebenfalls auch nicht vor der Vollendung des 18. Lebensjahres.

 

Keine refraktiven Eingriffe (Lasik, PRK, Femto-Laser, Cachet, Multifokallinse) während der Schwangerschaft!