Augen Laser Lasik Astigmatimus KurzsichtigkeitLasik Augenlaser WellenfrontAugenklinik Oberhausen Referenzzentrum Lasik Augenlaser Grauer Star KataraktGrauer Star Katarakt Multifokallinse Augenklinik

Konventionelle LASIK.

Bei der konventionellen LASIK wird das Hornhautdeckelchen mit einem mechanischem Mikrokeratom geschnitten.

Diese Methode des mechanischen Schneidens wurde in den letzten 20 Jahren immer weiter perfektioniert, so dass man mit modernen mechanischen Mikrokeratomen heutzutage ausgezeichnete Ergebnisse erzielen kann.

Auch Schnittkomplikationen (button hole, free cap) sind mit modernen Mikrokeratomen außerordentlich selten geworden.

Trotzdem setzen wir in der Centro Klinik routinemäßig mechanische Mikrokeratome nicht mehr ein, da die neueste Generation von Femtosekundenlasern eine im Vergleich zum mechanischem Mikrokeratom eine nochmals gesteigerte Präzision und zusätzlich außerdem eine verbesserte Sicherheit für den gesamten Lasereingriff bietet.

 

 

Femtosekundenlaser der neuesten Generation sind den mechanischen Mikrokeratomen für die LASIK überlegen - sowohl in den Bereichen Präzision als auch der Sicherheit der Flapkreation.